Keyboardforum by Musiker Lanze

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Cool Lanze mal wieder mit Banjo

    So...hier is mal wieder einiges von mir auf dem Banjo gespielt.
    OK...es sind einige Verspieler drin denn ich bin ja immer noch fleißig am Üben. Bisher hatte ich 12 Stunden Unterricht und bin aber mit dem, was ich in der Zeit erreicht habe echt zufrieden.
    Ich kann nur sagen...es lohnt sich wirklich Unterricht zu nehmen wenn man ein Instrument lernt. Bisher hab ich ja alles autodidaktisch gelernt aber einen richtig guten Lehrer ersetzt nix, vorausgesetzt allerdings, dass man selber immer dran bleibt und dazu gehört üben...üben...üben.
    Aber trotz üben is immer noch mein größtes Problem die richtigen Saiten zu zupfen wie es in meinen Noten steht. Ich erwische immer wieder mal die falsche...so`n Schitt. Da hat mein Musik Lehrer mich beruhigt und sagt immer...das wird noch mit der Zeit. na ja...ich wills hoffen.

    Ich kann für mich immer wieder nur sagen...es macht mir wirklich sehr viel Freude auf dem Banjo zu spielen und ich hoffe, dass es dann im Unterricht irgendwann los geht in Sachen Bluegrass. Aber da hat mir mein Lehrer schon gesagt...hab Geduld...das kommt schon noch.

    Und sollte sich mittlerweile hier im Forum jemand registriert haben der vielleicht auch auf einem 5string Banjo rum macht...ich bin immer an gegenseitigem Erfahrungsaustausch interessiert.

    ok...hier dann mal jetzt meine "Finger-Verrenkungen" von heute.

    http://youtu.be/yhr3o9F1Z0I

  2. #2
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Standard mal wieder 2 Songs auf dem Banjo

    so...bin grad mal wieder daran auf dem Banjo zu üben. Will ja demnächst erst mal wieder die 2 nächsten Stunden Unterricht nehmen.

    Hier mal 2 Songs die ich mal so nebenbei mit aufgenommen habe. Für mich is das Banjo echt DAS "gute Laune Instrument" schlechthin und es macht immer wieder Freude darauf zu spielen, auch wenn ich noch Lichtjahre von guten Banjo Spielern entfernt bin. Aber das is eh schnurz...Spass muss es machen und man freut sich über jeden kleinen Erfolg.

    http://youtu.be/E8nUHbuVeHM

    http://youtu.be/6F1lR96qYvk

  3. #3
    Profi Member Avatar von old-werny
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    24837 Schleswig
    Beiträge
    444

    Standard

    Wie du das alles immer hin bekommst,

    Key, Drums, Flute, Guitar, Banjo, Harp ( Hab ich was vergessen ? )

    Also, wollt' nur sagen: Gut gemacht , alter Mann
    Moin :) sagen wir im Norden zu jeder Tageszeit

  4. #4
    Süchtiger Avatar von fhw † R.I.P
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Sokolov/Tschechien
    Beiträge
    1.757

    Standard

    bei " Columbus Georgia " noch Bass und Drums, mit 1/16 HiHat close dazu, dann ist es super.
    LG
    Heinz

    Technics KN 800, KN 2000 mit HD, KN 5000 mit...CF-Card und KN 7000

    Mein YT-Kanal hi
    er:http://www.youtube.com/user/fhw10/videos?view=0

  5. #5
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Standard

    Zitat Zitat von old-werny Beitrag anzeigen
    Key, Drums, Flute, Guitar, Banjo, Harp ( Hab ich was vergessen ? )
    Hmmmm??? Cajon, etwas Mandoline, Bouzouki...

    Aber ganz ehrlich...spielen? das is relativ. Wenn ein Profi sich das anhört der eines der Instrumente wirklich richtig spielen kann, dann wird der vermutlich nur ein müdes Lächeln für mich übrig haben. Für jemanden außen stehenden der es einfach nur hört, dem wirds vielleicht gefallen und er denkt ich kann das Instrument spielen.
    sagen wirs mal so...und jetzt mein Lieblingssatz...ich versuche zumindest brauchbares aus den einzelnen Instrumenten heraus zu kitzeln und in einem kompletten Song klingts dann meistens auch recht nett. Und letztendlich mache ich das eh alles nur aus Spaß an der Freude und auch, damit ich im Kopf möglichst lange fit bleibe denn ein Instrument lernen is da genau das richtige...will ja möglichst mal nich als sabbernder und dementer Lanze enden.

    Gut gemacht, alter Mann
    danke...Chefkritiker...

    Das aber mit dem Banjo, da hab ich derzeit die meiste Freude dran. OK...die Brush Strokes wie in "Columbus Georgia" das is eigentlich recht einfach. Da nur noch ein paar Verzierungen rein und schon klingts erst mal gut. Und mit der Spielweise kann man auf dem Banjo schon mal sehr viele Songs spielen oder eben begleiten.

    Schwieriger is das schon wie im Video unten welches ich mal noch hoch geschaufelt habe.
    Da hab ich immer noch so meine Probleme immer die richtige Saite zu treffen so wie es eigentlich in meinen Tabs steht. Und bis ich da mal so was hintereinander relativ Fehlerfrei spielen kann, dass kann schon mal länger dauern. Und mittlerweile wirds ja auch im Banjo Unterricht immer schwieriger denn nun gehts auch hoch in die anderen Lagen. Aber...ich bin voller Vertrauen. Muss man eben üben...üben...üben... nich wahr.

    @ Heinz
    Sicher würde sich hier `ne Drum und `n Bass gut machen. Aber ich hab heute einfach mal die Digicam mit hingestellt und aufgenommen ohne Ambitionen daraus was komplettes zu machen. Und in Columbus Georgia den Gesang von mir...eigentlich kann man den voll knicken...grässlich.

    http://youtu.be/DuVqQiLErgI

  6. #6
    Süchtiger Avatar von fhw † R.I.P
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Sokolov/Tschechien
    Beiträge
    1.757

    Standard

    zum Gesang habe ich mich ja auch nicht geäußert; wir wissen doch alle das es sehr schwierig ist, wenn man ein Instrument lernt, egal welches, und man sich immer noch mehr " als 100% " auf dieses Instrument konzentrieren muß, dabei auch noch zu singen.
    Somit habe ich den Gesang ausgeblendet und nur dem Banjo " gelauscht ".

    Und...für die paar Stunden Unterricht und Du als Autodidakt mit dieser kurzen Übungszeit, neben Deinen anderen Tätigkeiten, ist das schon erstaunlich gut.


    Kritik gibt's bei mir nicht öffendlich, nur unter 4 Augen/Ohren;wenn mir etwas nicht gefällt sag ich nichts.
    LG
    Heinz

    Technics KN 800, KN 2000 mit HD, KN 5000 mit...CF-Card und KN 7000

    Mein YT-Kanal hi
    er:http://www.youtube.com/user/fhw10/videos?view=0

  7. #7
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Standard

    Zitat Zitat von fhw Beitrag anzeigen
    wir wissen doch alle das es sehr schwierig ist, wenn man ein Instrument lernt, egal welches, und man sich immer noch mehr " als 100% " auf dieses Instrument konzentrieren muß, dabei auch noch zu singen.
    Wahr gesprochen...liegt daran, dass wir Männer nur bedingt Multitasking fähig sind.

  8. #8
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Standard

    Hier is mal noch so ein Übungsstück..."I`ll fly away" Da hatte mir mein Musik Lehrer nur die Melodie Noten gegeben und ich musste dann die ganzen Tabs selber ausarbeiten, also die Zwischenräume mit entsprechend gespielten Noten und Verzierungen auffüllen. Das war erst mal gar nich so einfach aber...von nix kommt eben nix.
    Es gibt da auch so Tage da greif ich zum Banjo und spiele hintereinander alle Stücke die ich bisher so gelernt habe nahezu fehlerfrei. Und dann gibts Tage da geht gar nix und ich verspiele mich pausenlos. In dem falle geh ich mir dann immer erst mal `nen guten Kaffee kochen und versuchs dann `ne Stunde später noch mal.

    Aber ganz ehrlich...auch wenn in den Videos meistens so aussieht, als ob ich es spielen könnte...ihr wisst gar nicht wie viele Versuche ich da manchmal erst hab bis es klappt.
    Denn komischerweise...sobald die Cam läuft will man ja möglichst fehlerfrei spielen und da isses wie es immer bei mir is...ich verspiele mich pausenlos.

    Der Sound in den Videos is natürlich nix weil nur der Ton der Cam. Wenn ich irgendwann mal einen kompletten Song mahce werd ich das banjo mit dem Mcro abnehmen. Dann klingts garantiert besser.
    Und sobald meine abgeknaubelten Fingernägel etwas nachgewachsen sind werd ich auch mal dazu übergehen ohne Fingerpicks zu spielen. das geht eigentlich viel besser.

    http://youtu.be/usgTh7QaDGs

  9. #9
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Pfeil 2 Songs auf meinem neuen Banjo

    so...hatte ja in Sachen Banjo eine etwas längere "Kunstpause" aber jetzt mal wieder 2 Videos die ich mit meinem neuen 5string Banjo "Rekording King RK25" heute aufgenommen habe. Es hakt zwar wie immer ab und an mal, aber das is bei mir irgendwie so. Sobald die Cam läuft bekomme ich die Krise und verspiele mich andauernd.

    Egal...bin ja erst seit etwas über einem Jahr an Banjo spielen und von daher bin ich mit den insgesamt 18 Unterrichts-Stunden, die ich bisher genommen habe, sehr zufrieden. Alleine wäre ich sicher noch nicht so weit gekommen.

    http://youtu.be/QUHt82re6Ds

    http://youtu.be/-JppcoSTjPQ

  10. #10
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.322

    Standard

    Lange nix in Sachen Videos mit Banjo gepostet von daher....

    Hier mal 2 Songs die ich derzeit übe. Das Banjo hier mal bei Jesse James in C-Tuning und bei Shady Grove in Gmoll Tuning. Beides sehr bekannte Folk Songs und vor allem Shady Grove gefällt mir sehr gut denn da kann ich mal wieder dazu singen. Den Song hab ich mir heute aus meinem "Parking Lot Picker`s Songbook" selber erarbeitet und ich stelle immer wieder fest...das Songbook is echt klasse.
    Da sind über 200 Folksongs für Banjo mit Tabs und den jeweiligen Audios dazu. Einzig...die Songs sind eigentlich alle für Bluegrass auf dem Banjo gemacht und das kann ich noch nicht. Und mein Banjo Lehrer hat da eh schon gesagt, dass ich das heute und morgen noch nicht lernen werden weil das nur Sinn macht, wenn man in einer Band spielt.
    Trotzdem macht mir der Unterricht und das Spielen auf dem Banjo richtig viel Freude und man merkt so nach und nach gewisse Fortschritte.

    http://youtu.be/5fIE6_u4adk

    Bei dem Song hier muss ich noch `ne Weile weiter üben denn da hakt es noch öfter.
    http://youtu.be/LhDznLNqMnM

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 12 Songs auf dem Banjo vom Musiker Lanze
    Von Musiker Lanze im Forum Eigene Videos von Euch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 01:23
  2. Cooler junger Banjo Spieler
    Von BuButekey im Forum Sehenswerte und witzige Videos aus dem Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 18:25
  3. Kleiner Weihnachtlicher Gruß von mir, gespielt auf meinem Banjo
    Von Musiker Lanze im Forum Eigene Videos von Euch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 21:28
  4. Mit (Gitarren) Musik kranken? Banjo-Spieler zum Leben erweckt !
    Von gs. im Forum Witziges und Unterhaltsames aus dem Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 22:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •